Das Logo von Anna weltweit unterwegsDie LVR-Anna-Freud-Schule (AFS) beteiligt sich am Projekt JugendAuslandsBerater (JAB): Auslandserfahrene AFS-Schüler*innen werden erstmals ausgebildet, um über die Teilnahme an internationalen und -kulturellen Programmen informieren und beraten zu können.

Über den Tellerrand schauen und den eigenen Horizont erweitern - das ist an der AFS zur guten Tradition geworden. Im Rahmen des Comenius- bzw. des Erasmus+ Bildungsprogramms der EU wurden und werden wertvolle Erfahrungen in der intensiven Zusammenarbeit mit internationalen Schulpartnern gesammelt. So hat sich neben dem Lehrer*innen-Team von "Anna weltweit unterwegs" auch ein Schüler-Team gebildet, das den interkulturellen Austausch im Fokus hat. Die bisherige Erfahrung zeigt, dass sich die Zeit im Ausland für die Heranwachsenden positiv auf die Entwicklung ihrer Persönlichkeit, ihrer Kompetenzen und nicht zuletzt auf berufliche Chancen auswirken kann. Es lohnt sich also, den eingeschlagenen Weg fortzuführen.

Neu an der AFS wird der Service von JABs sein. Dies sind Jugendliche, die nicht nur von eigenen Auslandserfahrungen berichten können, sondern ihren interessierten Mitschüler*innen auch beratend und Mut machend zur Seite stehen. Auf diese Weise werden die Kinder und Jugendlichen an der AFS von Gleichgesinnten und Gleichaltrigen auf Augenhöhe erfahren, welche Möglichkeiten ihnen zur Verfügung stehen, wenn sie den Schritt in unbekanntes Terrain wagen wollen. Im Blick haben die JABs interkulturelle / internationale Programme von seriösen, gemeinnützigen, nicht-kommerziellen Anbietern. Begleitet werden die JABs der AFS von Kollegin Barbara Roeder, die dem "Anna weltweit unterwegs"-Team angehört und sich aktiv auf diesem Gebiet engagiert.

Die ersten beiden AFS-Schüler*innen, die dieses Projekt unterstützen, sind Anna Draeger und Nicolas Uhrberg aus der EF. Gemeinsam mit Frau Roeder werden sie an einer entsprechenden Ausbildung vom 29. - 30.04.2016 in Bad Honnef teilnehmen.

Das AFS-Team freut sich über diese Entwicklung und dankt allen Beteiligten für ihr Engagement!

 

Weiterführende Links:

Zur AFS-Rubrik "Anna-weltweit-unterwegs"

http://www.transfer-ev.de - Nähere Informationen bei Transfer e.V.

http://international.jugendnetz.de/jab - Informationen u. Erfahrungen aus Baden-Württemberg.

 

 

Text: KAP

Bildcredits: Entwurf der Schülerschaft der AFS/ESR

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • blumen-engels.png
  • fci.png
  • kaufhof-new.jpg
  • logo-wdr-westdeutscher-rundfunk.jpg
  • nationalpark-eifel.png
  • sk-stiftung-kutlur.png

Förderschwerpunkt
körperliche und motorische
Entwicklung (SI + SII)

Ihr Draht
zur LVR-Anna-Freud-Schule
Sekretariat
anna-freud-schule@lvr.de
(0221) 55 40 46-0

> Aufnahmeteam Sek I
> Aufnahmeteam Sek II
> Praktikums-Vergabe

Regelschulberatung

Landesweite Beratungsstelle für inklusiv unterrichtende Schulen im Bildungsbereich Sek I und Sek II
Ausführliche Informationen >

Freiwilliges Soziales Jahr
Bundesfreiwilligendienst

an der AFS
Infos zur Arbeit an der AFS >