Wer die Wahl hat...

Ab ins Wahllokal! Wie wichtig es ist, nicht nur eine Stimme zu haben, sondern auch mit Bedacht einzusetzen, zeigt nicht zuletzt das aktuelle gesellschaftliche Geschehen rund um den Globus. In der AFS haben die Schüler*innen nach der ersten Wahl der Klassensprecher*innen nun auch ihre Schülersprecher*innen wählen können.

Wer die Wahl hat...

Begleitet von dem amtierenden Vertrauenslehrer Jörg Schürgers wurde die Wahl erstmalig professionalisiert:
In den Jahren zuvor wählte noch die SV-Runde -bestehend aus den gewählten Klassensprecher*innen- die Schülersprecher*innen aus ihren Reihen, nun haben alle Schüler*innen eine Stimme erhalten, um direkt mit zu entscheiden.

Montag stellten sich die Kandidat*innen noch den einzelnen Klassen und Kursen vor, Dienstag und Mittwoch führte der Weg die jungen Währler*innen ins AFS-Wahllokal, Donnerstag erfolgte die Auszählung durch die SV und Freitag präsentierten sich die Schülersprecher*in sowie ihre Vertreter*in auf der Schüler-Vollversammlung im PZ.

Das Wahl-Ergebnis: Chelley (JGS Q1) und Phil (JGS 08) sollen nun ein Jahr lang die Interessen der Schülerschaft vertreten.
Welche Ziele die beiden für das Jahr anstreben, werden sie an dieser Stelle noch im Kurzinterview verraten.

Das AFS-Team gratuliert den beiden herzlich zur Wahl und der Schülerschaft zum Gebrauch ihres Privilegs.

 

Weitere Schnappschüsse von der Wahl und der Veröffentlichung im PZ folgen...

Wer die Wahl hat... Wer die Wahl hat... Wer die Wahl hat... Wer die Wahl hat...

 

Weiterführende Links:

AFS-Schülerschaft

 

Text: KAP

Bildcredits: SCHÜR / AFS

 

 

 

 

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg

Förderschwerpunkt
körperliche und motorische
Entwicklung (SI + SII)

Regelschulberatung

Landesweite Beratungsstelle für inklusiv unterrichtende Schulen im Bildungsbereich Sek I und Sek II
Ausführliche Informationen >

Freiwilliges Soziales Jahr
Bundesfreiwilligendienst

an der AFS
Infos zur Arbeit an der AFS >