Die LVR-Anna-Freud-Schule ist eine Ganztagsschule, der auch ein Internat angeschlossen ist, das von den weiter entfernt wohnenden Schülerinnen und Schülern genutzt wird.

In einigen Kursen der Sekundarstufe I und in der gymnasialen Oberstufe werden Schülerinnen und Schüler ohne Behinderung inkludiert. (Weiter zu: INKLUSION)

Ein Team von Lehrern, Therapeuten, Sozialpädagogen, Pflegern und Mitarbeitern im Freiwilligendienst arbeitet in kleinen Lerngruppen mit unseren Jugendlichen intensiv zusammen.

Außer den klassischen Unterrichtsfächern bieten wir eine Vielzahl von Aktivitäten an, die das schulische Leben lebendig, interkulturell, kreativ und abwechslungsreich gestalten. (Weiter zu: Schulleben)

Die Grundintention der LVR-Anna-Freud-Schule besteht darin, die Gesamtpersönlichkeit mit ihren kognitiven, emotionalen und somatischen Anteilen optimal zu entwickeln. (Weiter zu: Bildung/Konzept)

 

 

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg