Der Montagnachmittag (8. und 9. Stunde) ist in der LVR-Anna-Freud-Schule traditionell den Arbeitsgemeinschaften vorbehalten. Alle Schülerinnen und Schüler wählen am Anfang des Schuljahres aus dem vielfältigen Angebot jeweils zwei ihrer bevorzugten Arbeitsgemeinschaften. Sie werden einer der gewünschten AGs zugeordnet.

Im Folgenden wird ein Teil unseres vielfältigen Angebots vorgestellt:

Koch-AG

Es werden in der Lehrküche einfache, schnelle und leckere Gerichte zubereitet und anschließend gemeinsam gegessen. Wünsche, Vorlieben und Abneigungen werden berücksichtigt.

Faire Bude

Die Faire Bude ist unser Schulkiosk, in dem fair gehandelte Süßigkeiten, Getränke, etc. verkauft werden. Während der AG-Zeit arbeiten die Schülerinnen und Schüler in zwei Expertengruppen: Finanzen (Buchhaltung, Bestellung) und Verkauf (Inventur, Wagen auffüllen). In 1-2 Pausen pro Woche wird ein Verkaufsdienst übernommen. Dabei unterstützt eine erwachsene Person.

AG Rollstuhl-Basketball

Es sind Mädchen und Jungen, „Fußgänger“ und Rolli-Fahrer willkommen. Wichtige Voraussetzungen sind: Freude am Rollstuhlbasketball und Einsatzbereitschaft. Zum Rollstuhl-Basketball gehören auch Trainingsspiele und -turniere als Vorbereitung auf die Bezirksmeisterschaft.

AG Nähen

Es wird die Gelegenheit geboten, den Umgang mit der Nähmaschine zu erlernen. Dazu gehört neben dem Nähen der Aufbau der Maschine, das Einfädeln und Spulen sowie einige verschiedene Näh- und Sticktechniken. Darüber hinaus kann gelernt werden, wie man Stoffe zuschneidet und kleine Nähprojekte umsetzt. Es sind bereits schon viele Sachen in der AG entstanden wie z.B. kleine und große Taschen, Kissenhüllen, Mäppchen, Schlüsselanhänger, Handy-/ Laptophüllen, Stofftiere.

Chemie-AG

Die Chemie-AG bietet sowohl Raum zum Experimentieren als auch zum forschenden Lernen. Dabei stellen die Schülerinnen und Schüler eine Experimentiershow auf die Beine, indem sie sich alters- und stufengerechte Experimente aussuchen, selber durchführen und vorführen. So wird das Fach Chemie auf spannende Art und Weise nähergebracht. Im zweiten Halbjahr können die Schülerinnen und Schüler eigene, fachbezogene Projekte entwickeln und selber durchführen.

Reparatur-AG

Die Reparatur-AG führt einfache Reparaturen im Schulgebäude und in den Sporthallen durch. Dazu gehört häufig das Reparieren von Möbeln (Schränke, Tische, Stühle) und das Reparieren von Sportgeräten und Rollstühlen. Außerdem hängen wir Bilder, Spiegel und Regale auf, wenn das nötig ist.
Gelegentlich bauen wir auch etwas neu, z.B. den Wagen der fairen Bude, den Waffelwagen oder den Ständer auf dem die Kanus liegen.

Tennis-AG

Hier lernen Schülerinnen und Schüler verschiedene Tennistechniken kennen, üben diese ein und spielen auch mit- und gegeneinander. Für die Tennis-AG ist die Freude am Bewegen und die Motivation, Bewegungen zu lernen und einzuüben, besonders wichtig.

 Silentium

(Aus-)Zeit für Dich – Die Bibliothek ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Hier bekommen Schülerinnen und Schüler zum Beispiel die Möglichkeit, ein spannendes Buch zu lesen oder Mandalas zu malen. So kann man den Montag in einem ruhigen (!) Umfeld ausklingen lassen.

Zusätzlich bieten wir folgende Arbeitsgemeinschaften an der LVR-Anna-Freud-Schule an:

Instagram-AG, Yoga-AG, Fußball-AG, Mädchen-AG, AG Gitarre, Kunst-AG, Tischtennis-AG, AG Kreatives Schreiben, Japanisch-AG, Theater-AG, Musical-AG, Kanu-AG, AG Nachhaltigkeit, Spanisch-AG.

 

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner-Erasmus+Schulen.jpg
  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg