Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schüler*innen,

wie Sie/ihr alle wissen/wisst, haben sich die Hygieneschutzmaßnahmen an der Schule in NRW geändert. In dieser Mail stelle ich die Vorgaben und Wünsche für der kommende Woche und für die Zeit nach den Osterferien zusammen.

Ab dem 4. April 2022:

– Es besteht keine Maskenpflicht mehr. Wir wünschen uns insbesondere mit Blick auf die hohe Anzahl von Corona-Erkrankungen von Schüler*innen und Kolleg*innen an der AFS in den letzten Monaten, dass bis zu den Osterferien alle freiwillig und aus Solidarität weiterhin Masken tragen.

Ab dem 25. April 2022 (wenn es keine unerwartete kritische Entwicklung des Infektionsgeschehens geben wird):

– An der AFS werde keine Pool-Testung mehr durchgeführt.

– Schüler*innen können sich anlassbezogen, z.B. bei Symptomen, testen. Der LVR rechnet mit einem Lolli-Selbsttest pro Schüler*in pro Monat. Die Tests erhalten die Schüler*innen in der Pflege.

– Für Schüler*innen und Lehrer*innen gibt es keine Maskenpflicht in Innenräumen. Da das Schulträgerpersonal (Therapie, Pflege, Verwaltung) jedoch bis zum 25. Mai 2022 weiterhin zum Tragen einer Maske verpflichtet ist und erfahrungsgemäß direkt nach Ferien Infektionen in der Schule häufiger waren als zu anderen Zeit, wünsche wir uns, dass auch in der ersten Woche nach den Ferien alle Mitglieder der Schulgemeinde Masken tragen. Im Laufe dieser Woche entscheiden wir, was wir für den Monat Mai empfehlen.

– Weiterhin gelten die AHA+L-Regelungen. Diese gewinnen an Bedeutung, wenn kaum noch Testungen stattfinden und die Masken fallen.

Wir wünschen uns sicherlich alle, dass der Alltag nun nach und nach weniger vom Corona-Virus bestimmt wird. In dieser Woche hatten wir erstmals seit Monaten nur einen Corona-Fall in der Schülerschaft, der durch die Pool-Testung erkannt wurde.

In der kommenden Woche werde ich ausführlich über den tollen "Run for Ukraine" berichten. Ich danke jetzt schon für die enorm hohe Spendenbereitschaft der Elternschaft und die ebenso hohe Laufbereitschaft der Schüler*innen. Wir sind alle sehr gespannt auf das Spendenergebnis.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

Herzliche Grüße

Elke Goldschmidtböing


Text: GO
Red.: TÖN

Wichtiger Hinweis: Abonnieren Sie unseren AFS-Blog, um direkt per Mail über neue Blogeinträge informiert zu werden. Den Blog erreichen Sie unter folgender Adresse:
afs-blog.annafreudschule.de

Dazu geben Sie im rechten Bereich Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse ein und klicken auf „Abonnieren“. Sie erhalten nun einen Aktivierungslink an Ihre E-Mailadresse, den Sie abschließend noch einmal bestätigen müssen.

Freunde, Förderer, Partner und Sponsoren der Anna Freud Schule

  • Banner-Erasmus+Schulen.jpg
  • Banner 1.jpg
  • Banner 2.jpg

Förderschwerpunkt
körperliche und motorische
Entwicklung (SI + SII)

Regelschulberatung

Landesweite Beratungsstelle für inklusiv unterrichtende Schulen im Bildungsbereich Sek I und Sek II
Ausführliche Informationen >

Freiwilliges Soziales Jahr
Bundesfreiwilligendienst

an der AFS
Infos zur Arbeit an der AFS >